Eine Bewertung zum Modell "Mirror of Success" von Dr. med. Franz-Jürgen Sperlich (Arzt und Experte für Neurowissenschaften, Speaker und Buchautor)

Mirror of Success – eine Einordnung aus anthropologisch-neurobiologischer Sicht Der Erfolg des Menschen als Spezies liegt vor allem in seiner außergewöhnlichen Fähigkeit zur Kooperation. Daran hat sich seit den Ursprüngen menschlicher Gemeinschaft nichts geändert. Neu ist allerdings die Multidimensionalität: wir agieren nicht mehr nur in einer Gruppe, sondern sind in einer Vielzahl von interindividuellen Netzwerken eingebunden, die unterschiedlichen Bedingungen unterliegen. Aus diesen erwächst zwangsläufig ein Konfliktpotential, v.a. durch Passungsdifferenzen von Werten und Bedürfnissen. Im beruflichen Umfeld treten diese als Teamkonflikte durch mangelndes Verständnis, einerseits der eigenen Bedürfnisse, aber auch der unseres Gegenübers an den Tag.

Das Modell "Mirror of Success" von Andrea Matheus nutzt die Erkenntnisse des renommierten Therapieforscher Prof. Klaus Grawe (1943 – 2005) zu den Psychischen Grundbedürfnissen des Menschen. Frau Matheus bringt mit diesem tabellarischen Modell eine für die Praxis sehr gut geeignete Übersicht für den beruflichen Kontext. Adäquate, auf das jeweilige Grundbedürfnis bezogene Lösungsansätze sind zur direkten Nutzung konzipiert. Der ergänzende "Mirror of Breakdown" zeigt bestehende Konflikte und Hintergründe auf. In der komplexen Arbeitswelt, in der sich interpersonelle Konflikte schnell zu Teamproblemen auswachsen können und umgekehrt Teamkonflikte einen erheblicher Stressfaktor für das Individuum darstellen, sind Maßnahmen zur Verbesserung des Verständnisses unserer (psychischen) Bedürfnisse als wirksame Intervention anzusehen. Der "Mirror of Success" von Andrea Matheus bietet hierfür ein praxisnahes und effektives Tool.

 






Hier die ausführliche
Beschreibung als PDF!


Sprechzeiten

Immer montags stehe ich in der Zeit von 09.00 - 18.00 Uhr im Naturheilzentrum "Am Rabenfeld" 16A in 28757 Bremen für Coachings, Beratungen und Trainings für Sie zur Verfügung. Ich bitte um Terminabstimmungen per Mail (mail@andrea-matheus.de) oder unter: 0421 / 70 82 96 07

Newsletter