Auch kleine Menschen können manchmal schon großen Kummer haben: Ängste, Schlafprobleme, Geschwisterrivalität, Trauer über die Trennung der Eltern, Leistungsdruck in der Schule u.v.m.

Es ist jedoch nicht jedes Kind gleich ein Fall für den Kinderpsychologen, nur weil es eine Krisensituation durchlebt. Oft verfügen gerade Kinder und Jugendliche über enorme Ressourcen, die es in ihnen zu wecken gilt. Kinder sind nach meiner Erfahrung meistens selbst sehr motiviert an ihren Problemen zu arbeiten, wenn sie merken, dass jemand an sie glaubt und sie die Gelegenheit dazu bekommen, ihre Entwicklungsprozess mitzugestalten.

Bei Kindern und Jugendlichen arbeite ich, abhängig vom jeweiligen Alter, mit Methoden aus der Hypnotherapie, dem NLP (Neurolinguistisches Programmieren) und insbesondere mit dem "Ich schaff’s"- Modell von Ben Furman (Finnischer Kinderpsychologe).

 

Immer montags stehe ich in der Zeit von 09.00 - 18.00 Uhr im Naturheilzentrum "Am Rabenfeld" 16 A in 28575 Bremen in meiner Sprechstunde für Sie zur Verfügung.

Sprechzeiten

Immer montags stehe ich in der Zeit von 09.00 - 18.00 Uhr im Naturheilzentrum "Am Rabenfeld" 16A in 28757 Bremen für Einzelgespräche, Supervisionen, Coachings sowie in meiner Funktion als Heilpraktikerin in meiner Sprechstunde für Sie zur Verfügung. Ich bitte um Terminabstimmungen per Mail oder unter: 0421 / 70 82 96 07

Kontakt

Newsletter