Warum sollte man als Team oder Unternehmen eigentlich ein Leitbild oder gemeinsame Werte haben? Macht das einen Unterschied? Oh ja! Wir Menschen haben alle unterschiedliche Erfahrungen, Ansprüche, Erwartungen und Bedürfnisse im Gepäck. Jeder setzt unbewusst voraus, dass alle anderen die Welt so sehen wir er selbst.

Abweichungen werden kritisch bewertet und die Person insgesamt dadurch in Frage gestellt. Diejenigen, die die Welt so sehen wie wir, die sind in Ordnung, die anderen werden pauschal verurteilt und herabgewertet. So ticken wir Menschen nun mal. Wenn wir es einfach dabei belassen, werden wir immer wieder Konflikte und Abneigungen gegenüber bestimmten Personen hegen, die sich auf das Zusammenspiel und den Zusammenhalt im Team auswirken. Es ist also mehr als sinnvoll, dass Ihr Euch als Team auf gemeinsame Werte und „Spielregeln“ verständigt. Dafür ist es eine wichtige Voraussetzung, die Bedürfnisse der anderen Teammitglieder kennenzulernen und zu berücksichtigen. Gemeinsam erarbeitet Ihr Prinzipien, Vereinbarungen, Regeln, Leitlinien, die für jeden im Team gelten und jeder im Team verpflichtet sich, diese einzuhalten. Oft existiert sogar schon ein Leitbild oder eine Unternehmensphilosophie, die entweder kaum jemandem bekannt ist oder die niemand wirklich lebt. Auch hier ist noch nichts verloren: Ob es schon ein Leitbild gibt oder nicht, spielt in diesem Workshop keine Rolle. Sollte es schon Vereinbarungen geben, können diese analysiert und auf ihre Wirksamkeit hin überprüft werden. Sind die Regeln für Euch realistisch und angemessen? Ist jedem klar, was genau damit gemeint ist? Und was es im gelebten Arbeitsalltag bedeutet? Euer Leitbild steht im Mittelpunkt dieses Workshops. Ob dieses erst gemeinsam entwickelt oder ein bestehendes überprüft wird, macht keinen großen Unterschied. Am Ende dieses Workshops sollen alle hinter den Vereinbarungen stehen und Wege für die Umsetzung ins gelebte Leben feststehen.

Zweitägiger Workshop mit Follow-up ca. 8 Wochen später

Für dieses Seminar können Fördermittel beantragt werden
(siehe Fördermittel – Link zu www.unternehmens-wert-mensch.de)

Sprechzeiten

Immer montags stehe ich in der Zeit von 09.00 - 18.00 Uhr im Naturheilzentrum "Am Rabenfeld" 16A in 28757 Bremen für Coachings, Beratungen und Trainings für Sie zur Verfügung. Ich bitte um Terminabstimmungen per Mail (mail@andrea-matheus.de) oder unter: 0421 / 70 82 96 07

Newsletter